Der WDR dreht einen Bericht über "wir sind laer"

Der WDR hat sich vor zwei Wochen bei mir gemeldet und Interesse an meinem Foto-Kunst-Projekt bekundet. Heute war es dann soweit, ein Team vom WDR ist nach Laer gekommen und hat mich bei meiner Fotoarbeit begleitet.

Der Arche Noah Kindergarten hat sich im Vorfeld sofort bereit erklärt den Foto-Point an diesem Samstag ein- und auszurichten und dazu fleißig Kinder, Eltern, Nachbarn, Ehemalige und Neugierige eingeladen. Circa 100 Interessierte sind gekommen und haben sich engagiert mit dem Thema "wir sind laer" befasst. Der Heimatverein hat alle hervorragend mit gekühlten Getränken und leckeren frischen Grillwürstchen versorgt.

Anschließend haben wir noch einen Besuch bei einer Mehrgenerationenfamilie und ein kleines Interview am Ewaldibach gedreht.

Der WDR war begeistert von der Idee, der regen Teilnahme der Menschen in Laer und der fantastischen Stimmung rund um das Projekt!

Ein erfolgreicher Tag für das Foto-Kunst-Projekt "wir sind laer"! Vielen Dank für die tolle Unterstützung aller Beteiligten!! Den Sendetermin gebe ich kurzfristig bekannt.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square